Sie wollen uns begleiten, Sie wollen mitgestalten und verändern? 

Das freut uns. Schließen Sie sich einer stetig wachsenden Bewegung an. Werden Sie ein Teil von uns. Kämpfen und treten Sie ein für eine vernunftorientierte Politik in Deutschland.​

Beachten Sie aber unser Wertefundament und unsere Satzung.​

Hier finden Sie das Antragsformular mit den benötigten Daten. Vor allem würden wir Sie gerne kennenlernen und mehr über Motivation erfahren.

Schreiben Sie uns an geschaeftsstelle@bfa-verein.de.

Sie möchten den Antrag online ausfüllen? Kein Problem.

Und was passiert dann?

Über Ihren Aufnahmeantrag wird in der nächsten Sitzung des Bundesvorstandes entschieden und, sofern nach Satzungslage keine Einwände bestehen, auch beschlossen. Anschließend erhalten Sie eine Begrüßungsmail mit weiteren Informationen. 

Mit dem Beschluss sind Sie dann vollwertiges und in der Bundesversammlung stimmberechtigtes Vereinsmitglied des Bürgerlich-Freiheitlichen Aufbruchs! 

Zudem werden Sie persönlich angeschrieben und Ihnen das Angebot einer aktiven Mitarbeit unterbreitet. So Sie es dann auch wollen, ermöglichen wir Ihnen auch die direkte Einbindung mit einer wichtigen und spannenden Aufgabe im Verein.